Hedwig Neven DuMont wird Kölner Ehrenbürgerin

(PR | Foto: Symbolbild) Hedwig Neven DuMont wird Ehrenbürgerin von Köln. Das hat der Stadtrat am Donnerstagnachmittag beschlossen.

© Radio Köln

Wegen ihres lebenslangen und herausragenden Engagements in Köln und über die Grenzen Kölns hinaus, insbesondere für das Wohl, die Entwicklung und die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen, empfehle sich Hedwig Neven DuMont für die höchste Auszeichnung, die die Stadt Köln zu vergeben habe, so Oberbürgermeisterin Henriette Reker.

Hedwig Neven DuMont ist in vielen Verbänden und Organisationen ehrenamtlich aktiv. Zum Beispiel als Schirmherrin des Weltkindertages in Köln oder im Verein „wir helfen“. Sie verbessere mit ihrem nachhaltigen persönlichen Beitrag die Lebensbedingungen und die Lebensqualität vieler Menschen, besonders von Jugendlichen in Not. 

Weitere Meldungen