Henriette Reker

Henriette Reker ist 58 Jahre alt und von Haus aus Juristin. Sie ist seit fast fünf Jahren amtierende Oberbürgermeisterin von Köln. Die frühere Gesundheits- und Sozialdezernentin der Stadt Köln gewann 2015 die OB-Wahl im ersten Wahlgang gegen Jochen Ott (SPD) – einen Tag, nachdem sie ein Attentäter mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt hatte. Die offiziell parteilose Reker gilt als starke Sympathisantin der Grünen. Ihre politische Unterstützung im Rat ist allerdings deutlich geschrumpft. Aktuell wird sie nur von CDU und Grünen unterstützt.

Im Wahlkampf setzt Reker auf einen Elf-Punkte-Plan, besonders aber auf die Schlagworte „Mehr Bildung – bessere Radwege – keinen Millimeter nach Rechts". 

© Jens Koch

Weitere Meldungen