Kölner Straßen dicht: Viele Staus auf Kölner Straßen und Autobahnen

(MF | Foto: Symbolbild) Staus, Wartezeit, genervte Autofahrer. Am Mittwochmorgen war mal wieder die Hölle los auf den Straßen um und in Köln. Vor allem auf der A59 von Bonn nach Köln gab bis zu 15 km Stau. 20 km Stau gab es zwischenzeitlich auf der A4 zwischen Engelskirchen und dem Kreuz Ost. 

Auch innerstädtisch mussten Autofahrer viel Geduld mitbringen. Zwischenzeitlich ging es auf der Zoobrücke, der Deutzer Brücke sowie der Severinsbrücke kaum vorwärts.

Weitere Meldungen