Kölner Zoo feiert 160-jähriges Bestehen

(SB) Vor 160 Jahren hat der Kölner Zoo erstmals seine Tore geöffnet. Mit rund 10.000 Tieren aus mehr als 850 Arten ist er heutzutage, laut eigener Aussage, einer der vielfältigsten in ganz Europa. Jedes Jahr kommen über eine Million Besuchende in den Zoo. 

© Radio Köln

Zum Jubiläum gibt es auch das passende Buch: "111 Geschichten aus dem Kölner Zoo". Und es gibt viel zu erzählen: Seit Beginn habe sich viel bei der Haltung der Tiere geändert, immer wieder würde man sich weiterentwickeln. 1,8 Million Euro gab der Kölner Zoo von 2010 bis 2019 für verschiedene Artenschutzprojekte auf der ganzen Welt aus, heißt es. Die Kölner Zooschule ist die größte in Deutschland. Schüler und Schülerinnen lernen dort, wie schützenswert Tiere und die Umwelt sind. 

Weitere Meldungen