Verkehrseinschränkungen auf Kölner Autobahnen

(PW|Symbolbild) Es wird eng am Wochenende auf den Kölner Autobahnen: Am Sonntag werden mehrere Spuren auf der A3 zwischen Kreuz Dellbrück und dem Kreuz Köln-Ost gesperrt, weil dort die Baustelle an den Lärmschutzwänden zurückgebaut wird. Ebenfalls auf der A3 wird an den kommenden drei Wochenenden die Autobahn zwischen Kreuz Bonn/Siegburg und Lohmar in beide Richtungen voll gesperrt. 

Die erste Sperrung beginnt Freitag um 22 Uhr und endet am Montag um 5 Uhr. Umleitungen führen über die A560 und die A59. Trotzdem sollten Autofahrerinnen und Autofahrer den Bereich weiträumig umfahren, warnt die Autobahn GmbH. Die linksrheinische Nord-Süd-Tangente über die A1 und A61 ist zwischen Meckenheim und Kerpen wegen Unwetterschäden nach wie vor gesperrt und steht als Ausweichroute deshalb nicht zur Verfügung.

Weitere Meldungen