Zuschauer auf Galopprennbahn wieder erlaubt

(DD | Symbolbild) Auf der Galopprennbahn in Weidenpesch dürfen am Samstag erstmals wieder Zuschauer bei einem Pferderennen dabei sein.


© Galopprenbahn Köln-Weidenpesch

Wie der Kölner Rennverein mitteilt, sind maximal 300 Zuschauer erlaubt. Den inzwischen gewohnten Live-Stream gibt es aber auch weiterhin. Neun Rennen für Englische Vollblüter sind angesetzt.

Der Verein hofft aber gemeinsam mit dem Gesundheitsamt der Stadt ein Konzept auf den Weg zu bringen, um wieder mehrere tausend Besucher an die Rennbahn zu lassen.


Weitere Meldungen