Kölner Dreigestirn wird später präsentiert

(PW | Symbolbild) Während in Köln die ein oder andere Entscheidung in Sachen Karnevalssession schon gefallen ist, wurde ein Geheimnis vom Festkomitee Kölner Karneval noch nicht gelüftet: Welche Karnevalsgesellschaft stellt das Kölner Dreigestirn?

© Radio Köln

Prinz, Bauer und Jungfrau waren im vergangenen Jahr um diese Zeit schon gefunden und vorgestellt, mit der Präsentation der Tollitäten in diesem Jahr wollen man aber noch warten, heißt es von einer Sprecherin des Festkomitee. Nach Radio Köln-Informationen ist das Dreigestirn allerdings schon gefunden, offiziell ist es aber noch nicht.

Stand jetzt wisse man noch nicht hundertprozentig, wie die Session überhaupt ablaufen wird, so die Sprecherin weiter. Der Fahrplan für die drei steht also noch nicht und das kann sich auch noch ein paar Wochen hinziehen, weil man auch auf die Entscheidung vom Land NRW warte. Zusammen mit Düsseldorf, Bonn und Aachen hatte man ein Konzept für die anstehende Karnevalssession eingereicht.

Weitere Meldungen