Nachrichten / NRW & Welt

ADAC: Mehr Staus auf den Autobahnen in NRW

Die Staus auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen haben einer ADAC-Erhebung zufolge deutlich zugenommen. Laut Daten des Automobilclubs kam es 2018 auf den mehr als 2200 Autobahnkilometern des einwohnerreichsten Bundeslandes zu fast 264 000 Staus (2017: rund 251 000). mehr

Nach Brexit-Debakel: Theresa May übersteht Misstrauensvotum

Nach der krachenden Ablehnung ihres Brexit-Deals kann Premierministerin May den Laden gerade noch einmal zusammenhalten. Doch Brüssel fordert eine rasche Ansage, wie es nun weitergehen soll. mehr

Schwere Winterstürme in Kalifornien

Schwere Winterstürme mit massiven Regenfällen suchen Kalifornien heim. Der Wetterdienst warnte vor heftigen Unwettern mit Starkwinden in der Sierra Nevada, die bis Freitag bis zu zwei Metern Schnee bringen könnten. mehr

Spahn will Grundsatzdebatte über Finanzierung der Pflege

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will wegen der absehbar steigenden Kosten der Pflege eine Grundsatzdebatte über die künftige Finanzierung. mehr

Rekord auf deutschen Autobahnen: Mehr als 2000 Staus pro Tag

Auf deutschen Autobahnen ging im Vorjahr fast eine Dreiviertel Million Mal so gut wie gar nichts mehr. Mehr Autos und mehr Baustellen führten laut ADAC auch zu mehr Staus. mehr

Terror in Nairobi: Zahl der Opfer steigt auf 21

Viele Jahre war Kenias Hauptstadt vor Terroranschlägen sicher - bis jetzt. Ein Angriff auf ein Luxushotel hält Nairobi stundenlang in Atem. mehr

Tsipras steht nach Vertrauensfrage vor nächster Hürde

Parteifremde Abgeordnete verhalfen Tsipras dazu, die Vertrauensfrage zu überstehen. Unklar ist, ob sie den Premier auch bei der heiklen Abstimmung über den Namenskompromiss mit dem Nachbarland Mazedonien unterstützen. mehr

Deutsche Rüstungsexporte um fast ein Viertel eingebrochen

Deutschland zählt weiterhin zu den größten Rüstungsexporteuren der Welt. Derzeit läuft es für die Waffenschmieden hierzulande aber nicht so gut. mehr

Missglücktes Überholmanöver: Beifahrerin schwer verletzt

Bei einem missglückten Überholmanöver ist in Moers eine 19 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht überholte der 25 Jahre alte Fahrer des Wagens ein vorausfahrendes Auto und streifte dieses am Mittwochabend. mehr

Loveparade-Prozess: Gericht berichtet über Rechtsgespräch

Rund achteinhalb Jahre nach der Katastrophe bei der Duisburger Loveparade könnte der Strafprozess ohne Urteil zu Ende gehen. Das Gericht hat eine Einstellung vorgeschlagen. mehr

Verlassenes Kinderrad am Ufer der Ruhr löst Suchaktion aus

Am Ufer der Ruhr wird ein verlassenes Kinderrad gefunden - schnell kommt ein schrecklicher Verdacht auf. Eine Suchaktion bleibt ohne Ergebnis. mehr

Tödlicher Autobahnunfall: Gaffer öffnen Tür von Krankenwagen

Unfassbarer Vorfall nach Autobahnunglück: Schaulustige haben nach einem schweren Unfall auf der A8 in Baden-Württemberg die Tür eines Krankenwagens geöffnet. mehr

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Köln?

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 951 99 99

Anzeige
Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Köln und NRW.

Zur Startseite